Rödelhof - Gunther Rödel

Bei Gunther Rödel aus Neuhaus am Rennweg sind die Schätze der Natur in guten Händen. Auf seinem „Rödelhof“ verarbeitet er Beeren, Früchte und Kräuter zu feinen Weinen und Säften. Dabei bietet er Außergewöhnliches – von Heu, Löwenzahn oder sogar Weihnachtsbäumen wird Wein gemacht. Doch auch Klassiker wie Holunderblüten, Apfel oder Sauerkirsche kommen natürlich in den Ballon. 30 Weinsorten produziert die kleine, aber feine Weinmanufaktur - beheimatet in 836 Metern Höhe ist sie die höchst gelegene in Thüringen. Der Erlebnishof sorgt jedoch nicht nur für Gaumenfreuden. Gunther Rödel zeigt außerdem in Kursen, wie das Mähen mit der guten, alten Sense richtig geht. Dabei kann man sogar die Ruhe und die Natur genießen und so richtig abschalten, sagt er.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.