Bäcker Anton

In Steinheid wird das gute, alte Bäckerei-Handwerk noch bewahrt. Bäckermeister Jens Scheler  setzt mit viel Liebe genau das fort,  was sein Urgroßvater Anton Greiner einst begann. Er gab der Bäckerei seinen Namen, der bis heute für alte  Familienrezepte, beste Qualität  und  traditionelle Handarbeit bürgt. Nach wie vor wird Brot klassisch aus  Natursauerteig gemacht. Der Aufwand ist groß, doch für Scheler ist es auch ein Stück Berufsehre.  Immer wieder wird Teig neu angesetzt. 24 Stunden braucht ein Laib Brot, ehe er über den Ladentisch geht.  Auf runden Blechen werden nach wie vor die leckeren Kuchen  gebacken  – so wie früher.  Die Torten sind nicht nur ein Schmaus für den Gaumen, sondern auch fürs Auge. Die Liebe zum Detail kann man sehen und schmecken.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.